Erstis

hier findet ihr alle wichtigen Informationen für euren Studienbeginn gesammelt. Schaut euch aber auch gerne um😉

Liebe Erstis,
herzlich Willkommen in Tübingen und Gratulation zu eurem Studienplatz in der Humanmedizin!
Euer dieses Semester wieder digitales Mentorenprogramm wird vom 13.-16.04.2021 online stattfinden. Es wird vor allem digitale, synchrone Live-Veranstaltungen geben - trotzdem kann es sich lohnen, wenn ihr bereits zum Studienstart in Tübingen dabei seid. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, werdet ihr aber trotzdem an alle notwendigen Informationen kommen. Wenn ihr an den Terminen mit dem Dekanat (s.u.) nicht teilnehmen könnt, meldet euch bitte direkt dort per Mail.

Erste Informationen zum Studienstart in Tübingen, zum studentischen Leben und zu wichtigen Orten erhaltet ihr schon jetzt und hier auf der Website der Fachschaft Medizin Tübingen. Klickt euch doch einfach mal durch. Die Fachschaft und auch das Mentorenprogramm sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen Medizinstudierender aus fast allen Semestern - also eure zukünftigen Kommiliton*innen. Wir stellen hier alles aus unserer Sicht, also der Sicht der Studierenden vor. Die richtig offiziellen Infos gibts auf den Seiten des Dekanats.
Damit ihr euch gegenseitig vernetzen könnt, haben wir eine Facebook-Gruppe gegründet. Hier könnt ihr uns Fragen stellen und erhaltet euch betreffende Informationen zum aktuellsten Stand. Ihr habt kein Facebook? - Dann meldet euch am besten per Mail und wir können uns darum kümmern, dass ihr in die Whatsapp-Gruppe der neuen Erstis kommt.
Bei weiteren Fragen oder Bedenken bezüglich des Starts eures Studiums in Tübingen, die nicht via Facebook oder auf der Fachschafts-Website beantwortet werden können, kontaktiert uns per Mail. Beachtet auch unsere FAQs.
Wir wünschen euch trotz allem einen tollen Start ins beste Studium der Welt und freuen uns schon darauf euch bald auch persönlich willkommen zu heißen!
Euer Arbeitskreis Mentorenprogramm

Programm Einführungstage

Termine Einführungstage
Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Ersti-Tage online stattfinden – teilnehmen solltet ihr trotzdem auf jeden Fall! Solltet ihr an den Teilen mit dem Dekanat nicht teilnehmen können, meldet euch bitte beim Dekanat. Die Links zu den Veranstaltungen erhaltet ihr per Mail kurz vor den Terminen.

Das Programm zieht sich über 3 Tage und umfasst verschiedene Punkte:

1. Tag 14.04.

  • 10 Uhr: Offizielle Begrüßung
    mit Prodekanen, der Fachschaft und dem Dekanat mit buntem online-Programm. Das Highlight der Einführungstage!
  • nachmittags: Möglichkeit für individuelle Beratungstermine
    mit dem Dekanat (Wechsler, Anrechnungen von Prüfungsleistungen, etc.)

2. Tag 15.04.

  • 10 Uhr SIMED-Einführung / Orga Vorklinik
    Mit dem Dekanat und Herrn Prof Hirt (Prodekan Vorklinik). Hier bekommt ihr die Einführung in das online-Portal SIMED und auch eine generelle Einführung in den Ablauf des Studiums usw.
  • 14 Uhr Vorstellung der Dozierenden 
    Ihr fragt euch sicher, wer euch so unterrichten wird in den ersten Semestern – keine Angst, die stellen sich hier vor! Außerdem berichten Zweit- und Drittsemester, wie das online-Studium derzeit so läuft
  • ab ca 15.30 Uhr: Q&A mit dem Mentorenprogramm 
    Ihr habt sicherlich unglaublich viele Fragen – gar kein Problem! In einem Zoom-Call mit Open End beantworten wir euch alles, was euch nach den ganzen Infos noch beschäftigt und vielleicht noch unklar ist.
  • 19.00 Uhr WONDER MEntorenprogramm Pubcrawl
    Lasst euch überraschen! Wird auf jeden Fall online stattfinden!

3. Tag 16.04.

  • 15.00 Gemütlicher „Abend“ zum Abschluss des Programms
    Mit unterhaltsamem PubQuiz
  • außerdem: Mentorenführung 
    Auch wenn wir keine richtige Stadtführung mit euch machen können, so bekommt ihr trotzdem Stadtmentor:innen aus dem 2.-4. Semester zugeteilt, die euch die Orientierung im ersten Semester und in Tübingen deutlich erleichtern werden.

Ersti Wochenende

Das Ersti-Wochenende im Sommersemester entfällt leider ohne Ersatztermin.

Jedes Semester organisieren die Zweitsemestersprecher zusammen mit dem Arbeitskreis Mentorenprogramm für euch Neuankömmlinge eigentlich eine zweitägig Reise nach Blaubeuren auf der schwäbischen Alb.
Leider muss das weiterhin aufgrund der Corona-Pandemie ersatzlos ausfallen. Das tut uns sehr leid!

 

Ersti-Heft

In unserem Ersti-Heft stellen wir euch normalerweise die wichtigsten Informationen nochmal in Papierform zur Verfügung.
Ihr würdet es am 1. Tag des Einführungprogramms ausgeteilt bekommen.
Da durch Corona alles anders ist, gibt’s hier die digitale Version. Schaut’s euch auf jeden Fall an!
Bisher findet ihr hier die Version des Ersti-Hefts vom Wintersemester 2020/21. Wir werden hier aber bald unsere neue Version verlinken.

Ersti-Heft herunterladen

Semester-Ticket

Das Semester-Ticket gilt für den NALDO-Bereich.
Des weiteren gibt es die Freizeitregelung, die euch auch ohne Semesterticket erlaubt mit eurem Studierendenausweis von montags bis freitags ab 19 Uhr sowie an Samstagen, Sonntagen, an gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg sowie am 24.12. und 31.12. ganztägig, jeweils bis Betriebsschluss einschließlich Nachtverkehr kostenlos zu fahren.

Das Ticket erhaltet ihr bei:

  • verschiedenen Läden, wie dem Scriptum, dem Reisecenter der Bahn, der Touri-Info und ähnlichem
  • oder online bei der Bahn

weitere Infos bei Naldo

wichtige Orte


wichtige Termine


eure Facebook-Gruppe

hier könnt ihr euch mit euren neuen Kommilitonen austauschen und vernetzen. Ihr habt kein Facebook? Kein Problem – es gibt auch eine Whatsapp-Gruppe, in der sich eure zukünftigen Kommiliton*innen untereinander austauschen. Wenn ihr in diese Gruppe wollt, schreibt uns einfach eine Mail.

Facebook-GruppeMail

Tandemprojekt

Beim Tandemprojekt „Interkulturelle Kommunikation“ kommen Studienanfänger aus verschiedenen Kulturen zusammen. Dabei wird jedem interessierten ausländischen Studierenden ein deutschsprachiger Studierender zugeteilt. Zusammen können sie dann die Schwierigkeiten des ersten Semesters der Humanmedizin als Tandempaar meistern. Der Studienbeginn ist immer schwer – das erste Mal weg von daheim, das eigenverantwortliche Lernen – aber für unsere Kommilitonen aus dem Ausland kommen auch eventuell Probleme mit der fremden Sprache und Kultur hinzu. Das Projekt ist freiwillig.

Bei der Organisation des Projekts erfolgt sowohl von der Seite des Dekanats als auch von uns, dem Mentorenprogramm. Wir treffen uns drei Mal innerhalb des ersten Semesters als Gruppe. Diese Termine sind verpflichtend, sofern ihr das Projekt als Wahlfach anrechnen lassen wollt. Wie oft ihr als Tandempaar zusammenkommen möchtet ist euch überlassen. Allerdings müsst ihr einen einseitigen Bericht abgeben am Ende des Projekts über eure Erfahrungen, die ihr in dieser Zeit gesammelt habt. Dieser wird dann benotet.

Wir haben meistens viel Spaß bei den Treffen und viele Erstis nutzen die Treffen zum Austausch und Knüpfen von Kontakten. Zum Beispiel beim Herzstück unseres Projekts: der internationale Abend – hier bringt jeder ein Gericht seines Herkunftslands mit und auch ehemalige Projektteilnehmer aus höheren Semestern sind eingeladen.

Wenn wir euer Interesse wecken konnten, meldet euch!

¿FAQs?

Kontakt zum Mentorenprogramm

Bei Fragen zu den Einführungstagen meldet euch per Mail hier:

E-Mail

Info

Sitzungen:
Jeden Montag im Semester um 19:30 Uhr - hier online
E-Mail:
info@fachschaftmedizin.de
Telefon:
+49 (0) 7071 / 29 77415 (derzeit nie besetzt!)

Telefonsprechstunde:
+49 (0) 174 8244979 
Di und Do von 17-18 Uhr

Adresse:
Gebäude 650 (Lehr- und Lerngebäude) Elfriede-Aulhorn-Str. 10, 72076 Tübingen
Post an HNO-Pforte abgeben
Alle Kontaktinfos >

Standort

Image

Standort auf Openstreetmap.org
(© OpenStreetMap contributors)