Medical-English-Kurs

Was ist der Medical-English-Kurs? Der Medical-English-Kurs ist ein jedes Semester stattfindender Kurs, der euch in Zusammenarbeit mit dem D.A.I. die Basis medizinischen Englischs vermittelt.

Aktuelles

LASST EUCH DIESES FILETSTÜCK DES TÜBINGER MEDIZINSTUDIUMS NICHT ENTGEHEN!!!

Auch im Sommersemester 2019 wird es wieder einen Medical-English-Kurs geben! Die Anmeldefrist ist nun leider vorbei, aber auch im nächsten Semester planen wir wieder einen Medical-English-Kurs in Zusammenarbeit mit dem d.a.i., also haltet Ausschau nach den nächsten Anmeldefristen - über eure Semestersprecher geben wir euch rechtzeitig Bescheid! 🙂

Wichtiges zum Kursinhalt: Der Dozent ist kein Mediziner; vermittelt also kein tiefgehendes medizinisches Wissen - Wert gelegt wird stattdessen auf nicht im Studium vermittelte Inhalte wie Kommunikation mit medizinischem Fachpersonal und Patienten auf Englisch, Fachvokabular und das Gesundheitssystem in anderen Ländern - also alles, was man braucht, um sich auf eine Famulatur im (englischsprachigen) Ausland vorzubereiten!

Allgemeines

Liebe Studierende,

die Fachschaft Medizin freut sich auch dieses Jahr wieder einen Medical-English-Kurs für euch organisieren zu dürfen!
Der Kurs ist gedacht, als Vorbereitung auf Auslandssemester, Auslandsfamulaturen, Auslands-PJ, Auslandspraktika im englischen Raum, als Ergänzung zur Doktorarbeit oder einfach nur zum Vergnügen. Inhalte und Dozent werden vom D.A.I. gestellt. Es wird ein Teilnehmerbeitrag von 40€ erhoben.

Wir versuchen die Kursplätze sowohl nach Studienabschnitt als auch nach Stand der Englischkenntnisse der Teilnehmer zuzuteilen, um den verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden. Deshalb bitten wir euch, vor eurer Anmeldung einen Einstufungstest zu machen, damit wir euch entsprechend eures Levels in die Kurse einteilen können.Der Kurs ist nicht für Grammatikunterricht gedacht. Der Dozent ist allerdings Mediziner – dementsprechend wird auch kein tiefgehendes medizinisches Wissen auf Englisch vermittelt, sondern vielmehr Wert auf Kommunikation mit medizinischem Fachpersonal und Patienten, Fachvokabular und das Gesundheitssystems in anderen Ländern gelegt, also alles, was man braucht, um im (englischsprachigen) Ausland als Medizinstudent so gut wie möglich zurechtzukommen!

  • Wer darf teilnehmen?

    Jeder Humanmedizinstudent ab dem 2. Fachsemester mit ausreichend Englischkenntnissen.

  • Wann ist der Kurs?

    Der Kurs findet jeweils von 18:15 – 19:45 Uhr im DocLab statt und umfasst 12 Termine. Montagskurs: Für das 9.-12. FS (Start: 29.04.2019); Mittwochskurs: Für das 5.-8. FS (Start: 24.04.2019); Donnerstagskurs: Für das 2.-4. FS (Start: 18.04.2019). Besondere Terminwünsche mit Begründung gebt ihr bitte direkt bei der Anmeldung an. Wenn an einem Tag noch Plätze frei sind, vergeben wir diese außerdem ggf. an Studenten aus anderen Semestern.

  • Wie melde ich mich an?

    Die Anmeldefrist für dieses Semester ist bereits vorbei. Es wird allerdings auch im nächsten Semester wieder einen Kurs geben, also haltet Ausschau – wir werden euch über die Fristen rechtzeitig über eure Semestersprecher informieren! Anmelden tut ihr euch dann unter folgendem Link: Anmeldung Medical-English-Kurs. Damit alle eine faire Chance erhalten, entscheidet bei zu vielen Anmeldungen das Los. Wir bitten euch uns mit eurer Anmeldung die Punktzahl des Einstufungstestes (Link Selbsteinstufungstest) mitzuteilen, damit wir euch in die Gruppen einteilen können. Nach der Deadline der Registrierung ist eine Anmeldung über oben genannten Link nicht mehr möglich. Alle, die keinen Platz bekommen, werden auf eine Warteliste gesetzt. Wenn ihr nach der Deadline keine Bestätigungsmail erhaltet, befindet ihr euch automatisch auf dieser.

  • Was kostet der Kurs?

    Eine Eigenbeteiligung von 40€ muss nach Kurszuteilung innerhalb von 5 Werktagen beglichen werden, ansonsten geht euer Platz an den nächsten Wartenden über. Genaue Informationen erhaltet ihr in eurer Anmeldungsbestätigung nach der Deadline.

  • Bekomme ich ein Zertifikat und welches?

    Nach Absolvierung des Kurses, wird eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe des Sprachlevels ausgestellt. Auf Selbstzahlerbasis kann beim d.a.i. im Anschluss an den Kurs auch eine DAAD-Prüfung oder ein Institutional TOEFL ®-Test (ITP) abgenommen werden (den Kontakt vermittelt der Dozent gerne). Informiert euch aber bitte gut, welches der Zertifikate ihr für euren Auslandsaufenthalt wirklich benötigt. Sprachtests d.a.i.
    Der Medical-English-Kurs ist im Moment leider kein vorklinisches Wahlfach.

Bei weiteren Fragen wendet euch bitte an uns (medical-english@fachschaftmedizin.de).
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung!

Mit den besten Grüßen,
Euer Medical-English-Team

Anmeldung

Hier gehts zur Anmeldung für den Medical-English-Kurs

Die Anmeldung für dieses Semester ist bereits geschlossen. Über die Anmeldefristen für das nächste Semester informieren wir euch rechtzeitig über eure Semestersprecher!

Wir bedanken uns ganz herzlich für die großzügige Unterstützung!

Kontakt Medical English Team

Wenn ihr jetzt immer noch Fragen habt – zu dem Kurs, der Anmeldung oder Sonstigem – schickt uns einfach eine E-Mail! 🙂

E-Mail

Info


Sitzungen:
Jeden Montag im Semester um 19:30 Uhr
E-Mail:
info@fachschaftmedizin.de
Telefon:
+49 (0) 7071 / 29 77415
Adresse:
Gebäude 650 (Lehr- und Lerngebäude) Elfriede-Aulhorn-Str. 10, 72076 Tübingen
Post an HNO-Pforte abgeben
Alle Kontaktinfos >

Standort