SEG-MED

Die SEG-MED ist eine studentische Einkaufsgemeinschaft, welche euch jedes Semester mit eurem Bedarf an Kitteln, Stethoskopen, Präpsets etc. versorgt.


Aktuelles


Montag, 15.10., 12.00-17.30: großer Semesterverkauf im DocLab (Eingansbereich), ab 17.00: für alle, die nicht bestellt haben (Einteilung folgt in den nächsten Tagen per Mail)

Montag, 22.10.: Fachschaftsvorstellung in der CRONA

Allgemein


Unsere Hochschulgruppe veranstaltet zu jedem Semester (Winter und Sommer) eine große Verkaufsaktion auf Vorbestellung für das 5. Fachsemester (1. klinisches Semester), bei dem ihr für die Untersuchungskurse ausgestattet werdet. Für diese benötigt ihr: Stethoskop, Reflexhammer, Diagnostikleuchte und einen „Arztkittel“ (natürlich geht auch einfach ein weißer Kittel aus der Vorklinik). Jeweils zum Wintersemester verkaufen wir auf Vorbestellung auch für 2./3. Semester Utensilien für den Präpkurs. Für die großen Semesterverkäufe gibt es von unserem Kooperations-Partner, dem Ärztewirtschaftszentrum Annette Schröer zusätzlich noch einen 10€-Gutschein für Euch, wenn ihr Mitglied im Marburger Bund seid (z.B. über den medilearn-Club). Unter dem Semester bieten wir kleine Lagerverkäufe an, bei denen ihr auch ohne Vorbestellung einkaufen könnt. Prinzipiell sind aber Studenten aus allen Fachsemestern bei uns eingeladen zu bestellen, falls euch etwas fehlt oder ihr z.B. ein neues Stethoskop möchtet.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr unsere Arbeit honoriert und bei uns bestellt!
Wir freuen uns schon auf Euch!

Unser Produktkatalog (WiSe 17/18)

Wer wir sind

Die Abkürzung „SEG-MED e.G.“ steht für Studentische Einkaufsgemeinschaft Medizin. Wir sind eine Gruppe von Medizinstudenten, die ganz nach dem Motto „von Studenten – für Studenten“ medizinische Produkte (v.a. Stethoskope, Reflexhämmer, Diagnostikleuchten etc.) im großen Stil, wie eine Art Sammelbestellung einkauft, um diese dann sehr günstig an Studenten der eigenen Heimatuniversität weiterzuverkaufen. Sehr wichtig ist uns dabei, dass alle SEG-MED-Mitglieder ehrenamtlich arbeiten, wir verkaufen die Produkte also ohne jeglichen Profit an Euch weiter – zu Eurem Vorteil! Und natürlich ausschließlich qualitativ hochwertige Ware. Unsere Wurzeln reichen bis in unser Gründungsjahr 1979 zurück. Mittlerweile sind wir an 13 deutschen Medizin-Unis vertreten, natürlich auch in Tübingen. Und das auf dem Foto sind wir beim Semesterverkauf im Sommersemeser 2017 mit dem Team vom aewz: Gabriel, Rebecca und Aram (v. l. n. r.).

Kontakt


Der einfachste Weg mit uns in Kontakt zu treten, ist über Facebook. Wir haben eine Facebook-Seite und uns gibt es auch als „Person: Seg-med Tübingen“. Am schnellsten erreicht ihr uns, wenn ihr uns als Freund hinzufügt und dann eine PN schickt!

Wer kein Facebook hat, darf uns gerne auch eine Mail schicken:
segmed@fachschaftmedizin.de oder tuebingen@seg-med.de

E-Mail

Links


„Wir“ auf der offiziellen SEG-MED-WebsiteUnsere offizielle Facebook-SeiteWir als „SEG-MED-Person

Bitte liken und als Freund adden! Und falls mal etwas nicht so geklappt hat, wie Ihr es euch vorgestellt habt oder Ihr Ratschläge/Tipps etc. habt, schreibt uns!