Anmeldung AK Anamnese WiSe 2019/2020

Einladung zur Teilnahme an den Anamnesegruppen im
Wintersemester 2019/20

Der AK Anamnese bietet dieses Semester wieder die Möglichkeit, in einer Gruppe von ca. 8 Studierenden Anamnesegespräche zu üben. Dabei können alle Studierende einmal im Semester eine Anamnese mit einem Patienten bzw. einer Patientin führen, danach gibt es ein detailliertes Feedback von der Gruppe.
Die Gruppen treffen sich einmal pro Woche und werden von jeweils 2 studentischen Tutor*innen begleitet. So können gemeinsam Gesprächstechniken geübt und Erfahrungen mit Patient*innen gesammelt werden. Damit besteht hier die tolle Möglichkeit dazu, regelmäßigen Patient*innenkontakt zu haben und Sicherheit im gegenseitigen Umgang zu gewinnen. Nutzt diese Chance, in ungezwungener Atmosphäre eine Grundfertigkeit von Psycholog*innen/ Ärzt*innen zu üben: Das Gespräch mit Patient*innen!
Medizinstudierende und Psychologiestudierende aller Semester sind herzlich eingeladen!
Für die Medizinstudierende besteht außerdem die Möglichkeit die Teilnahme als Wahlpflichtfach anrechnen zu lassen (Kliniker*innen müssen sich über SIMED anmelden.)
Falls ihr Interesse habt, laden wir euch herzlich ein zur Informationsveranstaltung am 17.10. um 19 Uhr im Forschungsraum (oberes Stockwerk) der psychosomatischen Ambulanz (Uni Kliniken Tal, Nähe Zahnklinik).
Bitte meldet euch bis zum 23.10. verbindlich unter folgendem Link an:
https://umfrage.fachschaftmedizin.de/index.php/738554?lang=de
Bei Fragen könnt ihr Euch gerne an uns wenden:
anamnese@fachschaftmedizin.de

von Facebook – Fachschaft Medizin Tübingen:

October 14, 2019 at 08:11PM